Wie bereits in den vergangenen Jahren nimmt unsere Schule auch dieses Schuljahr wieder am EU-Schulobstprogramm teil.
Dabei werden unsere Schülerinnen und Schüler jede Woche mit frischem Obst und Gemüse eines Bio-Hofes in Leichlingen versorgt.
Der Schule entstehen keine Kosten. Die Gelder werden von der Europäischen Union bereitgestellt und durch das
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen verwaltet.  Jedes Jahr müssen sich die teilnehmenden Schulen neu für das Programm bewerben.
Wir finden es wichtig, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler auch in der Schule mit gesundem Obst und Gemüse versorgen können. Viele Kinder haben so bereits auch festgestellt, dass auch „Gesundes“ schmeckt!  

Logo EU-Schulobstprogramm

 Quelle: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

The Best betting exchange http://f.artbetting.netby ArtBetting.Net
How to get Bookmakers Bonus - articles.
BIGTheme.net - Theme Catalog
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok