Verabschiedung der Viertklässler

Zunächst begann der Tag wie jeder letzte Tag vor Ferien: mit einem gemeinsamen Gottesdienst aller Klassen in der Engelkirche. Dieses Mal stand aber nicht ein Fest im Kirchenjahr im Mittelpunkt sondern bereits auch hier der Abschied unserer 4. Klassen.

Nach dem Gottesdienst versammelten sich alle Schüler*innen und Bediensteten der Schule, begleitet von einigen Eltern unserer "Großen" in der Sporthalle zur Abschlussfeier.

In Vertretung des erkrankten Schulleiters gab Herr Gottstein als Vertreter den Schüler*innen gute, aber auch mahnende Worte mit auf ihren weiteren Weg in der Sekundarstufe I.

Danach verabschiedeten sich die 4. Klassen mit einem Lied von ihren jüngeren Mitschüler*innen:

Diese beantworteten dann den Abschiedsgruß ebenfalls mit einem Abschiedslied:

Damit wurde es wohl jeder und jedem bewusst, dass die Zeit in der Grundschule nun unausweichlich zu Ende geht.
Von den Mitschüler*innen flankiert ging es dann zurück ins Schulgebäude. 

 

Wir wünschen euch alles erdenklich Gute für eure Zukunft, lernt weiter fleißig und leistet das, was ihr in der Lage seid zu leisten. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger! 

Jetzt haben alle das Ende der Grundschulzeit amtlich schwarz auf weiß und mit Siegel:
"... ist versetzt und nimmt ab dem 01.08.2022 am Unterricht der Klasse 05 teil."

Tschö ihr Pänz, maat et joot!!

© Fotos: KGS Zehnthofstraße
Die Fotos sind nicht gemeinfrei!

The Best betting exchange http://f.artbetting.netby ArtBetting.Net
How to get Bookmakers Bonus - articles.
BIGTheme.net - Theme Catalog

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.